...was ist ruhe...

die letzten 3 tage waren eine einige achterbahnfahrt der gefühle, ein auf und ab, das schweben zwischen himmelhoch jauchzend und zu tode betrübt - als wenn man ein teenager wäre...dabei habe ich diese zeit doch schon um einiges überschritten. als schlimm empfinde ich dabei, dass ich mich dann auch zu erfolgen und gutem zuspruch nicht freuen kann und eigentlich nur noch schwarz sehe. das erzeugt in mir ein unzufriedenheit, das ich den anderen gegenüber vielleicht keine dankbarkeit zeigen kann oder ähnliches.

erster advent - in 3 wochen ist heilig abend, eine horrorvision für mich. alles sitz zusammen in trauter gemeinsamkeit und freut sich über sich selbst und den anderen - zeit für mich meine maskeaufzusetzen, um dazwischen nicht aufzufallen wie ein bunter hund und die stimmung damit zu versauen. um so schlimmer wird nachher das "abnehmen der maske", denn je länger ich sie trage, um so schlimmer sind dann die nachwehen... aber es ist schon besser, wenn ich das so mache, denn warum sollen andere darunter leiden, dass ich nicht gut drauf bin...

auch so kann ich zu meiner inneren ruhe kommen - wie immer die auch aussehen mag. für mich bedeutet ruhe schon, einmal nicht nur 3 stunden zu schlafen und die halbe nacht wach liegen und sich den kopf zu zermartern über z.t. unwichtige sachen. eben einmal nicht nur zu grübeln, wie alles weiter geht, wann sich bei mir dann endlich wieder eine normalität herstellt, wann diese irren träume endlich aufhören und vor allem, wann die irre todessehnsucht, die manchmal auf mich einstürzt, endlich verschwindet...

erster advent, eine kerze brennt in vielen häusern, glänzende augen in vorfreude auf das bevorstehende weihnachtsfest, hippelige kinder überall, neugierde auf geschenke und das eilige schreiben von wunschzetteln... wenn ich mich doch auch mitfreuen könnte. auf meinem wunschzettel steht im moment nur ein wunsch: ruhe...

3.12.06 18:59

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen